Haben Sie den Namen eines Films vergessen? Beschreiben Sie ihn einfach und diese gruselig-präzise Website findet ihn

Wie hieß der Film, in dem all die alten Schauspieler aus alten Actionfilmen in einem einzigen Film zusammenkommen und eine Menge Zeug in die Luft jagen? Das ist der, in dem Brad Pitt den Tod spielt? Und erinnerst du dich an den Film, in dem der beste Freund von Tom Hanks ein Volleyball ist? Wie hieß der Film, in dem das Mädchen unheilbar krank war und trotzdem geheiratet hat? Nein, der ältere mit der Sängerin, die damals populär war…

Eine Website, die die Dinge, an die du dich über den Film erinnerst, nutzt

Es kann mehr als ärgerlich sein, wenn einem der Name eines Films auf der Zunge liegt, man ihn aber einfach nicht herausbekommt. Jetzt gibt es eine Website, die die Dinge, an die du dich über den Film erinnerst, nutzt, um den Namen zu finden, an den du gerade denkst.

Das ist gruselig-genau und eine der coolsten Sachen, die ich seit langem gesehen habe.

Eine Website mit dem einfachen Namen „What is my movie?“ wurde erstellt, um eine Fuzzy-Such- und Deep-Search-Technologie der nächsten Generation zu präsentieren, die von dem finnischen Startup Valossa entwickelt wurde, einem Unternehmen, das von Informatikforschern und Ingenieuren der finnischen Universität Oulu gegründet wurde.

Wir haben schon früher hier auf der Website darüber gesprochen, aber ein neuer Reddit-Thread hat mich neulich daran erinnert. Ich hatte endlich etwas Zeit, um es auszuprobieren… und ich war begeistert.

„Wir streben danach, eine neue, anschauliche Art der Suche nach Videoinhalten zu schaffen“, so das Team auf seiner Website. „Unsere Technologie versteht den Inhalt von Videodateien selbst. Vom Text bis zur Mustererkennung dringen wir in Daten ein, die in der Vergangenheit nicht durchsuchbar waren.“

Whatismymovie.com wurde vom technischen Team von Valossa entwickelt

Auf der Website heißt es weiter: „Whatismymovie.com wurde vom technischen Team von Valossa entwickelt, das seine Wurzeln in der Informatik- und Ingenieurforschung an der Universität Oulu hat. Wir haben einen umfangreichen Forschungshintergrund im Bereich der automatischen Inhaltserkennung und der Videodatenanalyse. Die Demonstrationen auf dieser Website wurden zu Forschungszwecken und als Proof of Concept für die Industrie entwickelt. Die „Deep Content“-Technologie wurde auch mit Fernsehsendern für TV-Inhalte erprobt.

Die „Deep Content“-Technologie der Gruppe analysiert Videoinhalte auf eine Art und Weise, wie es typische Suchmaschinen nicht können, und sie nutzt diese Daten, um beeindruckende Treffer zu liefern, selbst wenn die eingegebenen Suchbegriffe sehr vage sind.

Es hat mir viel Spaß gemacht, die Technologie der Website zu testen. Hier sind ein paar Beispiele:

Da die Technologie von Valossa tief in die Videoinhalte selbst eindringt, können Sie sogar Zitate verwenden, um den gesuchten Film zu finden:

Diese äußerst nützliche Website ist auch ein beeindruckendes Beispiel für die Technologie von Valossa, das Sie sich hier ansehen können. Kannst du sie überlisten?